Blood, Sweat & Pixels – Ein Buch von Jason Schreier

Meine Damen und Herren,

Wir schlagen mal wieder einen Haken wie die Häschen und wertschätzen…ein Buch! Natürlich nicht irgendeinen Rosamunde-Pilcher-Roman, den Jochen heimlich gelesen hat (passiert ständig!), sondern ein Buch über die Spieleindustrie. In Blood, Sweat and Pixels erzählt der bekannte Journalist Jason Schreier die Geschichte von zehn bekannten Top-Titeln und ihrer Entwicklung. Geschichten über Crunch, Katastrophen und Schweiß und Pixel. Aber wo ist das Blut? Gibt es wenigstens eine Geschichte über Blut? Und wenn nicht, ist das herber Werbebetrug, für den wir Schreier endlich abstrafen, während die korrupte Buchpresse schweigt? Oder hat uns das Büchlein am Ende sogar gefallen? Die Antworten auf fast alle diese Fragen, verrät die Wertschätzung. Das mit dem Blut erwähnen wir eventuell gar nicht, aber es liest sich sehr spektakulär, finden wir. Viel Spaß!

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren