Unsere Lieblings-Indiegames der E3

Meine Damen und Herren,

In unserer großen E3-Folge hat die Zeit nicht gereicht, um auch nochmal über bemerkenswerte (TM) Indiegames zu sprechen. Macht nix, wir haben ja noch Bier im Kühlschrank! Hier also unsere Extrarunde, in der jeder von uns die drei Indiegames vorstellt, die ihm auf der E3 besonders ins Auge gestochen sind. Und damit ihr nicht mit Stift und Zettel vor dem Podcast sitzen müsst, hier die Links zu den Trailern oder Gameplay-Demos aller besprochenen Titel:

Noita – https://www.youtube.com/watch?v=ZBLoffoZLH8
The Sinking City – https://www.youtube.com/watch?v=fAvZHoxzJfQ
Tetris Effect – https://www.youtube.com/watch?v=Mr8fVT_Ds4Q
My Friend Pedro – https://www.youtube.com/watch?v=z59b8J1j5sk
Sea of Solitude – https://www.youtube.com/watch?v=mu027AOSGak
Afterparty – https://www.youtube.com/watch?v=in-EKJvI-mc
A Plague Tale – https://www.youtube.com/watch?v=o8uYHdVHylw
Maneater – https://www.youtube.com/watch?v=A2AaKJ_GjRg
We Happy Few – https://www.youtube.com/watch?v=YJvxwlugmcA

Außerdem kurz erwähnt:

11-11: https://www.youtube.com/watch?v=0kmSerq_8Js
Call of Cthulhu: https://www.youtube.com/watch?v=_xdXOnZcdNg&t=337s
Twin Mirror: https://www.youtube.com/watch?v=VmKIY_WIVn8
The Return of the Obra Dinn: https://www.youtube.com/watch?v=ElrXAHogqBM

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren