Blautopf VR

Geschätzte Damen und Herren!

So bizarr wie der Titel klingt, ist es gar nicht, dieses „Blautopf VR – Das Geheimnis der Lau“. Dahinter verbirgt sich ein VR-Titel-Adventure, bei dem wir das authentisch nachgebildete Höhlensystem unter dem so genannten Blautopf in Blaubeuren erkunden. Und wie es der Zufall will, ist es eine der ersten VR-Produktionen, an denen auch Wolfgang mitgewirkt hat. Also nutzen wir die Gelegenheit und sprechen mit ihm und Gamedesigner Christoph Rasulis über besondere Herausforderungen in der VR-Entwicklung. Was ändert sich beim Geschichtenerzählen, beim Game- und Interface-Design bis hin zu der Frage: Wenn Entwicklern beim zu langen Testen schlecht werden kann, das Spiel aber nunmal fertig werden muss, was dann?

Wer eine HTC Vive besitzt, kann Blautopf VR hier kostenlos spielen: https://store.steampowered.com/app/1089860/Blautopf_VR__Geheimnis_der_Lau/

Viel Spaß wünschen euch:

Vertretungs-Andre & Wolfgang

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes:

00:00 – Über Blautopf, wie das Projekt zustande kam und Design- Grundlagen
15:29 – Story und Interfacedesign
31:50 – Technik und Crunching in VR