Dicey Dungeons

Liebe Backer,

heute geht es um das neue Spiel von Terry Cavanagh, der vor allem kleinere und recht anspruchsvolle Titel produziert – recht bekannt sind etwa Super Hexagon oder VVVVVV. In seinem neuesten Wert Dicey Dungeons serviert uns der bekannte Game-Designer jedoch einen Rogue-Lite-Dungeon-Crawler auf Würfel-Basis. Und er wildert damit im Revier von Slay the Spire. Wie es sich so ergibt, liebt Sebastian Slay the Spire innig und daher griff er freimütig zum virtuellen Würfelbecher, um herauszufinden, was es mit Dicey Dungeons auf sich hat. Schlaue Fragen, Gesprächsführung und seelischen Beistand liefert ihm diesmal die famose Nina Kiel.

Viel Spaß beim Zuhören!

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes:

00:00 – Entwickler, Prämisse und Stil
08:40 – Gameplay und Tutorial
25:29 – Musik, Sound und Langzeitmotivation
33:19 – Wertschätzung