Ich war ein Hitler-Zeppelin

Damen und Herren!

Willkommen zurück beim richtigen „Aber Warum?“ – Diesmal ist Andre über „Berlin 1936“ gestolpert, weil es auf Facebook kontrovers diskutiert wurde. „Ja, und? Was soll da schiefgehen, Social-Media hat noch nie fragwürdige Ergebnisse produziert?“, werdet ihr sagen. Aber dieses eine Mal war es dann doch ganz anders und vor allem schlimmer. Außerdem zweifelt Andre nach dem Spielen von „Blazing Chrome“ ob die Zeit seiner Run&Gun-Liebe vielleicht vorbei ist, hat Spaß mit dem Gameplay von Trials Rising aber GAR KEINEN Spaß mit dem Rest und hat als Alchemist ganze Herden kleiner Mädchen geopfert.

Viel… Spaß?… Jedenfalls mehr Spaß als Jochen wünschen euch:

Andre & Jochen

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes:

01:45 – Berlin 1936
15:44 – Trials Rising
32:52 – Blazing Chrome
44:46 – My Lovely Daughter