10JK: Frauen, Taliban, Überraschungen!

Geschätzte Damen und Herren,

Im Jahr 2010 stellt Journalistin Leigh Alexander fest: Bei Activision gibt es keine weiblichen Hauptfiguren und das ganze hat System. Sowas können wir uns 10 Jahre später natürlich praktisch gar nicht mehr vorstellen – da hat sich ja ganz, ganz viel getan – oder? Außerdem: EA machen die hauseigenen Taliban Kopfschmerzen und bei Valve weiß man gar nicht wohin vor lauter schockierender Überraschungen.

Viel Spaß!
Andre & Christian

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes:

02:34 – Taliban spielen in Medal of Honor
30:04 – Weibliche Charaktere bei Activision
1:03:04 – Steams Neuigkeiten
1:33:21 – Spiel des Monats