Driver

Liebe Hörer_innen,

wir geben Vollgas! Und bremsen! Und fahren im Kreis! Es ist endlich an der Zeit, eines der dem Vernehmen nach schlimmsten Tutorials aller Zeiten anzugehen, nämlich die Fahrprüfung in „Driver“, die uns einiges abverlangt. Da wird Nina von Übersetzungsfehlern in der deutschen Fassung in die Irre geführt, Dennis versucht vergeblich Herr über sein störrisches Auto zu werden, und beide scheitern wieder und wieder an einer Rückwärts-180°-Drehung.
In dieser neuen Folge von Git Gud erklären wir, warum die Fahrprüfung eine so schlechte Einführung in das Spiel darstellt – aber in Wirklichkeit gar nicht das Tutorial ist. Was auch wir erst kurz vor der Aufzeichnung herausgefunden haben. Potzblitz.

Es wünschen wie immer viel Spaß,
Nina Kiel und Dennis Kogel

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren

Timecodes:

00:00 – Rückblick auf die letzten Folgen
04:55 – Driver: Zum Spiel und der Aufgabe, woher die Schwierigkeit kommt, Steuerung und Feedback
46:10 – Halbzeit- Fazit, Übersetzung, Sinn und Unsinn von Entwickler- Entscheidungen
01:03:56 – Was zur Hölle, Spiel?! Die Auflösung, zeithistorischer Kontext und Fazit