Die Geschichte von Atari – Folge 1: Der Urknall der Spieleindustrie

Mitte der 80er-Jahre landete die Videospielindustrie plötzlich auf dem Boden der Tatsachen. Nach einem nie zuvor gesehenen Wachstum brach die junge Branche zusammen. Natürlich wissen wir heute, dass diese Geschichte gut ausgegangen ist – sonst würde es wohl diesen Podcast auch nicht geben.

In dieser dreiteiligen Miniserie blicken wir auf den Urknall der Videospielindustrie und das Unternehmen, das ihren rasanten Aufstieg befeuerte. Denn zwei Namen sind bis heute fest mit ihren vielen Aufs und Abs verbunden: Die von Atari und seinem Gründer Nolan Bushnell.

Der junge Ingenieur schaffte es mit ebenso viel technischem wie kaufmännischem Geschick seine Vision des ersten Arcade-Videospiels umzusetzen, während andere scheiterten. Warum „Computer Space“ zwar kein Hit, aber trotzdem ein wichtiger Meilenstein für das Medium war, hört ihr in der ersten Folge dieser Miniserie.

Gamespodcast.de Premium

Dieser Podcast steht nur Abonnenten zur Verfügung. Wenn du noch kein Abonnent bist, dann schließe hier ein Abo ab. Wenn du vorher erstmal reinschnuppern möchtest, dann schau dir den Schnuppermonat an.

Jetzt abonnieren